Menschen begleiten - Arbeit gestalten - Zukunft wagen

l_adamietz

Lisa Adamietz

Über Lisa Adamietz

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Lisa Adamietz, 10 Blog Beiträge geschrieben.
18 Januar, 2021

Akti(F): Aktiv für Familien und Kinder

2021-01-18T14:51:17+01:00

Neues Projekt richtet sich an Familien

Das Projekt „Akti(F)“ (Aktiv für Familien und Kinder) ist ein Angebot für Familien, die Leistungen der Grundsicherung erhalten.
Eine Besonderheit des Projektes ist, dass der Fokus nicht auf einzelnen Personen liegt, sondern ein familienzentrierter Ansatz verfolgt wird.

„Wir bieten eine kontinuierliche familienorientierte Bezugsbetreuung nach systemischem Ansatz an: Jede Familie/jeder Haushalt wird mit ihren/seinen jeweils besonderen Problemlagen in den Blick genommen. Die Methoden und Aktivitäten zur Unterstützung werden jeweils passgenau ausgewählt und hochindividualisiert umgesetzt“ sagt die Regionalleiterin der Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten, Alexandra Gaß-Miksad. Die Stiftung wurde über ihre Tochtergesellschaft, die PRO JOB gGmbH, mit der Umsetzung beauftragt.

„Uns geht es darum, die Familien und ihre Mitglieder ganzheitlich zu stabilisieren und in soziale Netzwerke einzubinden, um Beschäftigung und/oder Qualifizierung möglich zu machen und die Familienmitglieder schrittweise an den Arbeits- oder ggf. Ausbildungsmarkt heranzuführen“ ergänzt Simone Zeller, Geschäftsführerin des Jobcenters Landkreis Rottweil.

Die Familien in der schwierigen Corona-Zeit zu unterstützen, sei besonders wichtig, sagt Sylvia Naumann, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Landkreis Rottweil. „Wir agieren auf der Ebene der Familie mit einem abgestimmten, verzahnten, ganzheitlichen Unterstützungsangebot und das Jobcenter arbeitet in einem funktionalen Netzwerk mit anderen Akteuren zusammen, um die Teilhabechancen zu verbessern“ erläutert Naumann.
Das Projekt Akti(F) wurde im Vorfeld auch mit dem Landratsamt Rottweil abgestimmt. Sozialdezernent Bernd Hamann steht hinter dem Vorhaben: „Vom Zusammenwirken aller beteiligten Akteure – Jobcenter, Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten und weitere Institutionen – verspreche ich mir konkrete Hilfe für besonders belastete Familien, die diesen wirklich nutzt und zu konkreten Veränderungen im sozialen Umfeld führt. Ich freue mich, dass wir dieses wegweisende Projekt im Landkreis Rottweil umsetzen können.

Familien, die sich für eine Teilnahme interessieren, können unter der Telefonnummer 0741/209605206 einen Beratungstermin im Jobcenter vereinbaren.
Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Das ESF-Programm fördert die gesellschaftliche Teilhabe von Familien mit Kindern unter 18 Jahren, die von Ausgrenzung und Armut bedroht sind, und deren trägerübergreifende ganzheitliche Betreuung. Die Laufzeit beträgt 34 Monate und endet am 31.12.2022.

Akti(F): Aktiv für Familien und Kinder2021-01-18T14:51:17+01:00
29 Oktober, 2020

Corona-Situation

2020-10-29T11:00:38+01:00

Die Corona-Situation hat sich wieder verschärft, weshalb auch wir die Durchführung unserer Seminare anpassen müssen. In diesem Jahr finden keine Präsenzveranstaltungen im IQB mehr statt. Die Seminare werden, wenn möglich online durchgeführt und ansonsten verschoben oder abgesagt. Sie werden jeweils per E-Mail über das Vorgehen bei Ihrer Fortbildung informiert.

Wir freuen uns, Sie in der Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin – bleiben Sie gesund!

Ihr IQB-Team

Corona-Situation2020-10-29T11:00:38+01:00
9 September, 2020

Erfolgreich Bestanden

2020-09-09T10:46:54+02:00

Herzlichen Glückwunsch!

Der Erzieher*innen-Kurs des Jahrgangs 2017-2019 haben mit Erfolg das Anerkennungsjahr bestanden.

Wir gratulieren ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss und wünschen alles Gute.

Erfolgreich Bestanden2020-09-09T10:46:54+02:00
4 September, 2020

Seminare finden wie geplant statt

2020-09-04T14:54:16+02:00

Wir freuen uns, dass auch im neuen Kindergartenjahr unsere Seminare wie geplant stattfinden können. Bei der Durchführung achten wir auf die Einhaltung von Hygiene– und Abstandsregelungen. Bitte beachten Sie, dass wir aktuell leider keine Verpflegung anbieten dürfen.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Seminare finden wie geplant statt2020-09-04T14:54:16+02:00
11 August, 2020

Kursstart Erzieher*innen

2020-09-09T10:14:43+02:00

Der Erzieher*innen Kurs ist am 30. September 2019 in Offenburg gestartet.

Kursstart Erzieher*innen2020-09-09T10:14:43+02:00
10 August, 2020

Hinweise auf Kursstarts im September

2021-01-15T09:17:51+01:00
  • Vorbereitungskurse zum/zur Staatlich anerkannten/r Erzieher*in
  • Fachkraft für Qualitätswesen mit integrierter Prüfung zur / zum „DGQ-Qualitätsassistent*in Technik“
  • Betreuungskraft für Demenzkranke nach §§43b, 53c SGB XI in VZ
  • StartKlar
  • Jobfit
Hinweise auf Kursstarts im September2021-01-15T09:17:51+01:00
10 August, 2020

Erfolgreicher Start

2021-01-15T09:18:59+01:00

Der neunte Vorbereitungskurs zum/zur staatlich anerkannten/r Erzieher*in ist am 27.02.2020 erfolgreich gestartet.

Auch kann der erste Vorbereitungskurs auf die staatlich anerkannten/r Hauswirtschafter*in inklusive Sprachmodul für Migranten*innen einen erfolgreichen Start vermelden.

Erfolgreicher Start2021-01-15T09:18:59+01:00
10 August, 2020

Herzlichen Glückwunsch!

2021-01-15T09:19:53+01:00

Prüfungen erfolgreich absolviert

Alle Teilnehmer*innen der Vorbereitungskurse zum/zur Staatlich anerkannten/r Erzieher*in und Kinderpfleger*in haben ihre Prüfungen erfolgreich absolviert und können nun in ihr Anerkennungsjahr gehen.

Hierzu möchten wir herzlich gratulieren.

Herzlichen Glückwunsch!2021-01-15T09:19:53+01:00
10 August, 2020

Erfolgreicher Abschluss

2020-09-09T10:11:40+02:00

Herzlichen Glückwunsch!

Am 10.07.2020 hat der Erzieher*innen-Kurs mit Erfolg die Prüfungen abgeschlossen.

Wir gratulieren allen zukünftigen Erzieher*innen ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Erfolgreicher Abschluss2020-09-09T10:11:40+02:00
5 August, 2020

Erfolgreicher Abschluss

2020-09-09T10:16:20+02:00

Herzlichen Glückwunsch!

Vergangene Woche konnte der Kurs zur Nachqualifizierung zur pädagogischen Fachkraft nach §7 KiTaG erfolgreich abgeschlossen werden. Alle neuen Teilnehmerinnen konnten nach einem erfolgreich absolvierten Kolloquium das entsprechende Zertifikat entgegen nehmen. Die Übergabe wurde in einem coronabedingt sehr kleinen Rahmen gestaltet. In 25 Kurstagen erhielten die Absolventinnen einen Enblick in zahlreiche pädagogische Themen. Nun wünschen wir allen, dass sie dieses Wissen gut nutzen können und für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute!
Gleichzeitig startete ein neuer Kurs mit sechs motivierten Teilnehmerinnen.

Erfolgreicher Abschluss2020-09-09T10:16:20+02:00