Projekt Beschreibung

Trotzköpfe in der Kita

Termin
05.05.2021

Uhrzeit
9 – 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl
20

Für die Arbeit mit Kindern
von 0-6 Jahren

Referentin
Anke Maier

Kosten
119,- €

Seminarnummer
2021-11

Von null auf 100 in weniger als fünf Sekunden – das können uns Kinder in der sogenannten „Trotzphase“ bringen. Diese kann mit ca. zwei Jahren beginnen und bis zum fünften Lebensjahr auftreten. Für Eltern und pädagogische Fachkräfte kann diese Phase eine Herausforderung darstellen. Dabei möchten die Kleinen doch nur ihr neu entwickeltes Selbstbewusstsein ausprobieren und sind enttäuscht, wenn sie ihren Willen nicht bekommen.
Wie kann ich Ruhe und Gelassenheit in dieser Phase ausstrahlen und dadurch sicher Auftreten? Welche Tipps und Tricks kann ich an die Eltern weitergeben? Gibt es auch etwas Positives an dieser heißen Phase und wie kann ich dies für mich nutzen? Auf diese und weitere Fragen werden wir im Seminar gemeinsam Antworten finden. Außerdem sind praktische Übungen, der Austausch eigener Erfahrungen sowie Tipps und Tricks im Umgang mit trotzenden Kindern Bestandteile des Seminars.

  • Wann und warum trotzen Kinder?
  • Wie kann die Trotzphase in entwicklungspsychologischer Sicht eingeordnet werden?
  • Kann ich Trotzreaktionen vermeiden?
  • Wie kann ich als pädagogische Fachkraft in Trotzsituationen reagieren?
  • Wie kann ich Eltern im Umgang mit trotzenden Kindern unterstützen?
Anmeldung
AGB’s