Menschen begleiten - Arbeit gestalten - Zukunft wagen
IQB AGBs2018-07-26T09:34:48+02:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Stand: 26.07.2018

 

Anmeldeweg

Anmeldungen sind online unter www.institut-lfa.org, postalisch telefonisch oder per Fax möglich. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die AGB an. Abweichungen von diesen Teilnahmebedingungen sowie mündliche Zusagen und Nebenabsprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch das Institut für Qualitätsentwicklung in der Bildung (IQB).

Anmeldebestätigung

Um die Veranstaltung für die Teilnehmenden effizient zu gestalten, ist die Gruppengröße grundsätzlich begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn in der gewünschten Veranstaltung noch Plätze frei sind. Innerhalb von 14 Kalendertagen nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.
Spätestens eine Kalenderwoche vor Seminarbeginn erhalten Sie eine Einladung mit weitergehenden Informationen.

Zahlungsbedingungen

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Veranstaltungskosten. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt zur Zahlung fällig.

Rücktritt und Kündigung

Sollten Sie, nachdem Sie sich bei einer Veranstaltung angemeldet haben, nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Können Sie keinen Ersatzteilnehmer benennen, bitten wir um eine schriftliche Stornierung (per E-Mail oder postalisch). Bei Rücktritt von bereits vereinbarten Teilnahmen werden folgende Kosten fällig:
bis zu 28 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn sind keine Kosten mit dem Rücktritt verbunden;
bis zu 7 Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung werden 50% des Teilnahmebeitrages in Rechnung gestellt;
bei später eingehenden Stornierungen bzw. bei nicht stornierten Buchungen ist der volle Teilnahmebeitrag zu entrichten. Maßgebend ist jeweils der Eingang der schriftlichen Absage beim IQB.

Absage/Änderungen von Veranstaltungen

Das IQB behält sich vor, Veranstaltungen aus wichtigem Grund, insbesondere mangels kostendeckender Teilnehmerzahl, wegen kurzfristiger Nichtverfügbarkeit des Referenten ohne Möglichkeit des Einsatzes eines Ersatzreferenten oder aufgrund höherer Gewalt abzusagen. Sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden, erhalten Sie bereits gezahlte Beträge vollständig zurück. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Weiterhin behält sich das IQB vor Veranstaltungen räumlich und/oder zeitlich zu verlegen. In Ausnahmefällen kann auch ein Wechsel des Dozenten/der Dozentin möglich sein. Sie werden über Absagen/Änderungen umgehend informiert.

Kosten

Die in den Veranstaltungsangeboten angegebenen Preise umfassen in jedem Fall den Teilnahmebeitrag, Pausengetränke und -snacks und schriftliche Materialien für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Nicht enthalten sind Reise- und Übernachtungskosten – diese werden durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer getragen. Buchungen für Übernachtung erfolgen durch die Teilnehmenden. Erstattungen für nicht vollständig abgenommene Leistungen können nicht erfolgen.

Haftung

Die Haftung für Schäden ist ausgeschlossen, es sei denn, dass der Schaden auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten seitens des IQB oder deren beauftragten Personen beruht.

Datenschutz

Die personenbezogenen Daten (Vorname, Name, E-Mail Adresse, Anschrift), die Sie uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung stellen, werden ausschließlich zur Abwicklung der Veranstaltung auf elektronischen Datenträgern gespeichert. Die Verwendung umfasst auch die Weiterleitung der Daten an Dritte. Die Weitergabe an unberechtigte Dritte findet nicht statt.

Sie stimmen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten zur Abwicklung der Veranstaltung ausdrücklich zu und erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Name sowie die Privat- und Firmenanschrift in einer Teilnahmeliste aufgeführt werden. Die gespeicherten persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Die Übersendung der Teilnahmebestätigung und weiteren Informationen kann auch per unverschlüsselter E-Mail erfolgen. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese von Dritten gelesen wird.
Detaillierte Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Ihre Rechte

Der Verwendung Ihrer Daten zur Zusendung von Hinweisen zu weiteren IQB-Veranstaltungen können Sie jederzeit widersprechen. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie können Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen.

Gerichtsstand ist Rottweil.