Projekt Beschreibung

Kleine Schätze – Spielideen für Zwischendurch

Termin
25.03.2021

Uhrzeit
9-16:30 Uhr

Teilnehmerzahl
20

Für die Arbeit mit 
allen Altersgruppen

Referentin
Hedwig Scham

Kosten
119,- €

Seminarnummer
2021-06

Die Gruppe wird unruhig, es ist noch ein bisschen Zeit – zu wenig um ein Angebot zu machen, zu viel zum Nichts-Tun. Sie merken, dass jetzt ein Input notwendig wäre, um die Gruppe bei Laune zu halten. Ein kleines Spiel oder eine Aufgabe, etwas, das mit wenig Aufwand und Material, das sowieso zur Verfügung steht, umgesetzt werden kann. Und Sie möchten nicht immer dasselbe Kreisspiel spielen. Und es sollte zum Status der Gruppe passen. Das Geschehen in einer Gruppe ist dynamisch. Es gibt Phasen des Kennenlernens, der Harmonie, aber auch solche, die von Konflikten geprägt sind. Je nachdem, wo sich die Gruppe gerade befindet, eignen sich verschiedene kleine Ideen, um das Gruppengeschehen zu unterstützen.

Im Seminar bekommen Sie einen Schatz an neuen Ideen, die mit wenig Aufwand zwischendurch umsetzbar sind. Gemeinsam füllen wir Ihre Schatzkiste, die Sie zu jedem Zeitpunkt öffnen können. Ob drinnen oder draußen, ob in einer großen Gruppe oder einer kleinen, für jede Gelegenheit ist etwas dabei.

  • Welche Spiele eignen sich für Zwischendurch?
  • Wie schaffe ich es, eine unruhige Gruppe bei Laune zu halten?
  • Was muss ich im Bezug auf die Dynamik in Gruppen wissen?
  • Was kann ich drinnen und draußen schnell und einfach umsetzten?
Anmeldung
AGB’s