Menschen begleiten - Arbeit gestalten - Zukunft wagen

Ehrung der Jubilare bei der Jahresabschlussfeier

Wenn sich ein Jahr dem Ende neigt, ist dies immer der Zeitpunkt für Rückblicke, Besinnlichkeit und gemeinsame Momente. Es ist eine schöne Tradition, dass langjährige Mitarbeiter*innen am Ende eines Jahres für ihre Treue zum Unternehmen im Rahmen der Weihnachtsfeier besonderen Dank erfahren.

Im Sonnensaal des Kapuziner in Rottweil hat das Team der Stiftung LFA das erfolgreiche Jahr 2018 ausklingen lassen. Im feierlichen und gemütlichen Rahmen  bedankte sich der Vorstand bei allen Mitarbeiter*innen und beglückwünschte und ehrte die Jubilare. Geehrt wurde: Olaf Eints (30 Jahre), Torsten Lutz (25 Jahre), Cornelia Graf (20 Jahre) und Oliver Renn (10 Jahre).

Olaf Eints hielt eine kleine Rede, in der er auf 30 abwechslungsreiche Jahre als Sozialpädagoge in der Stiftung zurückblickte und die Bedeutung des sozialen Auftrags unterstrich.

2019-01-25T14:52:04+02:00