Projekt Beschreibung

Qualifizierungskurs im Rahmen des Programms Starke Leitung – starke KiTa

Termine
Kurs 1: Juni 2021 – November 2022
Kurs 2: Oktober 2021 – Februar 2023
Kurs 3: April 2022 – September 2023
10 Seminartage

Uhrzeit:
09:00 – 16:00 Uhr

Seminarort:
Villingen / je nach Pandemieentwicklung ist auch eine digitale Durchführung möglich

Teilnehmerzahl
max. 20

Zielgruppe
Leitungskräfte

Referent*in
verschiedene Referent*innen

Kosten
keine

Seminarnummer
LQ_2021-1
LQ_2021-2
LQ_2022

Leider ist die maximale Teilnehmerzahl für alle drei Kurse bereits erreicht. Gerne können Sie sich unter dem Button “Anmeldung Kurs 1, Anmeldung Kurs 2 und Anmeldung Kurs 3” in die Wartelisten eintragen.

Sie sind Leiterin oder Leiter einer Kindertageseinrichtung gem. § 7 (6) KitaG in Baden-Württemberg und möchten Ihre Kita noch mehr stärken? Dann können Sie sich jetzt für das Qualifizierungsprogramm zur Stärkung von Kita-Leitungskräften anmelden und an einem 10-tägigen kostenfreien Kursprogramm teilnehmen. Neben der fachspezifischen Kompetenzerweiterung im Bereich Team, Konzeptions- und Interaktions(weiter)entwicklung, wird großen Wert auf die Gelegenheit des längerfristigen Austauschs mit anderen Leitungskräften gelegt. Von den Methoden zur Selbst- und Fachreflektion sollen Sie bei Ihren vielseitigen Fragestellungen im Alltagsgeschäft profitieren.

Neben den fachspezifischen Kursmodulen stehen individuelle Coachings und Netzwerktreffen auf dem Programm. Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der DKJS.

Starke Leitung – Starke Kita ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Die DKJS agiert als Koordinierungsstelle. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite der Koordinierungsstelle:  https://www.dkjs.de/quali-kitaleitungen/

Folgende Themen sind Bestandteil des Kurses:

  • Grundlagenmodul
    Führung, Rechtliche Grundlagen, Sozialraum, Qualitätsmanagement, Kommunikation
  • Modul 1: Konzeptionsentwicklung
    Konzeptions(weiter)entwicklung, Begleitung von Veränderungsprozessen, Schutzauftrag, Inklusion
  • Modul 2: Teamentwicklung
    Personalgewinnung und –entwicklung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Modul 3: Interaktionsentwicklung
    Partizipation, Erziehungspartnerschaft und Vernetzung im Sozialraum

Für die Selbstlern- und Reflexionsphase zwischen den Modulen erhalten Sie Transferaufgaben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • 17.06.2021
  • 14.07.2021
  • 18.11.2021
  • 26.01.2022
  • 10.03.2022
  • 11.05.2022
  • 29.06.2022 und 30.06.2022
  • 12.10.2022
  • 24.11.2022
  • 21.10.2021
  • 08.12.2021
  • 10.02.2022
  • 27.04.2022
  • 01.06.2022
  • 21.07.2022
  • 26.10.2022 und 27.10.2022
  • 08.12.2022
  • 08.02.2023
  • 07.04.2022
  • 19.05.2022
  • 13.07.2022
  • 09.11.2022
  • 26.01.2023
  • 15.03.2023
  • 10.05.2023
  • 11.05.2023
  • 13.07.2023
  • 27.09.2023
Anmeldung Kurs 1
Anmeldung Kurs 2
Anmeldung Kurs 3
AGB’s