Projekt Beschreibung

Nachqualifizierung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen – Neu-Ulm 2021

Termin
ab 12. März 2021

Dauer
25 Schulungstage

Teilnehmerzahl
10

Für die Arbeit mit Kindern
allen Altersgruppen

Referenten
verschiedene Referent*innen

Kosten
1.750,00- €

Seminarnummer

Sie haben einen Berufsabschluss im pädagogischen oder pflegerischen Bereich und interessieren sich für eine Tätigkeit in einer Kindertageseinrichtung?
Dann haben Sie nach § 7 des Kindertagesbetreuungsgesetztes (KiTaG) die Möglichkeit an der Nachqualifizierung zur „Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ teilzunehmen. Die Nachqualifizierung kann berufsbegleitend absolviert werden.

Zielgruppe nach § 7 Abs. 2, Ziff. 10 Kindertagesbetreuungsgesetz:

  • Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten
  • Krankengymnastinnen/Krankengymnasten
  • Ergotherapeutinnen/Ergotherapeuten
  • Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutinnen/ Beschäftigungs- und Arbeitstherapeuten
  • Logopädinnen und Logopäden
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen
  • Hebammen, Entbindungspfleger
  • Haus- und Familienpfleger*innen
  • Dorfhelfer*innen
  • Fachlehrer*innen für musisch-technische Fächer
  • Personen, die die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen oder Grund- und Hauptschulen oder für das Lehramt an Sonderschulen erfolgreich bestanden haben

Inhalte
Die Inhalte entsprechen den Vorgaben  des Kultusministeriums. Die einzelnen Module werden von erfahrenen Dozent*innen des „Instituts  für Qualitätsentwicklung  in  der  Bildung“  (IQB) angeboten. Folgende Module werden unterrichtet:

  • Erziehungspartnerschaft
  • Bildungs- und Entwicklungsfelder des Orientierungsplans
  • Arbeit in Gruppen – Methoden der Gruppenarbeit
  • Bindungstheorie und Eingewöhnungskonzepte
  • Entwicklungspsychologie
  • Rechtliche Grundlagen
  • Übergänge gestalten
  • Kooperation und Teamarbeit
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung
  • Erziehung und Betreuung gestalten – pädagogische Grundlagen
  • Bildung und Entwicklung fördern – Spiel
  • Projektarbeit
  • Herausforderungen im Kita-Alltag
  • Vorurteilsbewusst handeln und erziehen
Anmeldung
AGB’s