Menschen begleiten - Arbeit gestalten - Zukunft wagen
Mofa2018-03-16T17:19:10+02:00

Project Description

Mofa Villingen-Schwenningen

Eine souveräne und überzeugende Selbstpräsentation ist der beste Garant für einen erfolgreichen Eintritt in eine gelingende berufliche Zukunft!

Ausgehend von einer Analyse der persönlichen Situation in einem Dreiergespräch mit der/dem jeweiligen Fallmanager/-in werden die Teilnehmer bis zu 5 Monate im Projekt intensiv auf dem Weg zu einer souveränen beruflichen Selbstpräsentation begleitet.

Die Teilnehmer erhalten durch uns:

  • Unterstützung bei ihrer beruflichen Zukunftsplanung,
  • ein intensives Bewerbungscoaching,
  • Hilfestellung in der Selbstorganisation,
  • Beratung und Begleitung bei ihren individuellen Problemen,

mit dem Ziel der Vermittlung in eine betriebliche Erprobung und des Eintritts in eine Ausbildungsstelle oder ein versicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis. Dabei arbeiten wir mit den Teilnehmern sowohl in der Gruppe mit bis zu 16 Personen als auch im Einzelcoaching intensiv zusammen.

  • Heranführung und Eingliederung in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem durch Gruppenarbeit und intensives individuelles Coaching sowie Phasen der betrieblichen Erprobung.
  • Kompetenzfeststellung nach standardisiertem Verfahren (Stärken-Schwächen-Profil)
  • Fördereinheiten
    • zur Förderung von Schlüsselqualifikationen, sozialen, methodischen und personellen Kompetenzen
    • zur Berufsorientierung, sowie zur Entwicklung von beruflichen Perspektiven unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Potenziale
    • ggf. Sprachförderung,
    • allgemeine Grundlagen und Bewerbungstraining
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Individuelle Eingliederungsplanung
  • Konkretisierung realistischer Berufswünsche
  • Aufbau eines Netzwerkes, aus dem heraus sich Unterstützungsmodelle wie „Patenschaften“ entwickeln können
  • Steigerung der Motivation durch Gruppenpraxisangebote (z.B. Werkprojekt, Medienprojekt etc.)
  • Betriebliche Erprobungen, Praktika

Das Projekt MOFA richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die Kunden des Jobcenters Schwarzwald-Baar-Kreis sind.

  • Goldenbühlstraße 14
    78048 Villingen-Schwenningen

    Ansprechpartner:
    Johannes Mauch
    T: +49 7721 8447 406
    M: j_mauch@lfa.org

  • Verbesserung der Integrationsbereitschaft und Integrationsfähigkeit für Jugendliche und junge Erwachsene mit dem Ziel der Integration in Ausbildung oder alternativ in Arbeit.

  • Die Förderung erfolgt durch das Jobcenter Schwarzwald-Baar-Kreis.