Projekt Beschreibung

Märchen und Geschichten lebendig erzählen

Termin
20.04.2021

Uhrzeit
9 – 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl
20

Für die Arbeit mit
allen Altersgruppen

Referentin
Hedwig Scham

Kosten
119,- €

Seminarnummer
2021-08

Eine Schar Menschen hört gebannt zu – das Erzählen von Geschichten und Märchen hat in zahlreichen Kulturen eine lange Tradition. Sie vermitteln Werte, spenden Trost und geben Mut. Für Kinder und Jugendliche sind sie wichtige Begleiter des Heranwachsens und förderlich für die Entwicklung. Insbesondere die sprachliche Entwicklung, die Konzentration, das Mitgefühl und die Fähigkeit, sich in Andere hineinzuversetzen, werden dabei geschult. Daher ist es wichtig, Kinder in die Welt der Märchen und Geschichten mitzunehmen. Doch wie schaffen Sie es, das Erzählen spannend, fesselnd und lebendig zu gestalten?

Im Seminar lernen Sie die Kunst des Erzählens sowie kreative Umsetzungsmöglichkeiten kennen. Dabei spielen verschiedene Geschichtsformen, wie klassische Märchen, Geschichten aus aller Welt, aber auch religiöse Erzählungen, eine Rolle. Außerdem erhalten Sie Tipps zur kreativen Gestaltung der Erzählsituation und erproben diese praktisch.

  • Welche Märchen und Geschichten eignen sich für die Arbeit mit Kindern?
  • Warum sind Märchen und Geschichten wichtig für die Entwicklung der Kinder?
  • Wie kann ich Märchen und Geschichten lebendig, fesselnd und spannend erzählen?
  • Welche kreativen Formen zur Gestaltung der Erzählsituation gibt es?
  • Worauf muss ich beim Erzählen achten?
Anmeldung
AGB’s