Projekt Beschreibung

Der Ruhe auf der Spur – Entspannung mit Kindern

Termin
12.07.2018

Uhrzeit
9:00 – 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl
max. 18

Für die Arbeit mit Kindern
von 3-6 Jahren

Referenten
Anja-Brigitta Lucke

Kosten
155,- €

Seminarnummer
28-180712

Freizeitstress, Reizüberflutung und Leistungsdruck: auch der Alltag von Kindern ist zunehmend belastend. Das kann zu Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten und Einschlafproblemen führen. Im Kindergartenalltag werden die Kinder dann als ungeduldig, unruhig und zappelig erlebt. Umso wichtiger ist es für Kinder, Momente der Entspannung und Stille zu schaffen und eine Balance zwischen Aktivität und Ruhe herzustellen. Ruherituale und gezielte kindgerechte Entspannungsübungen können Kinder dabei unterstützen, zu innerer Ausgeglichenheit zu kommen und neue Kraft und Energie zu schöpfen. Dabei lernen sie ihren Körper besser kennen und sich selbst zu spüren. Sie gelangen zu mehr Selbstbewusstsein und innerer Zufriedenheit. Wenn die Kinder entspannt und mit sich „im Reinen“ sind, bringen sie äußere Reize nicht so schnell aus dem Gleichgewicht.

Im Seminar lernen Sie verschiedene spielerische Methoden und Übungen kennen, die Kindern dabei helfen, zu innerer Ruhe zu kommen.

  • Was bringt Kinder zur Ruhe?
  • Wie erfahren Kinder Entspannung?
  • Welche Entspannungsmethoden eignen sich für Kinder?
  • Was muss bei der Durchführung von Entspannungsübungen für Kinder beachtet werden?

Tipp:

Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, kleines Kissen und Sportmatte mitbringen

Anmeldung
AGB’s